Grüne Mineralerde – Terra Natura

Terra Natura ist eine garantiert reine, naturbelassene Tonerde von höchster Qualität, auch Löss oder Mineralerde genannt. Sie setzt sich aus verschiedenen Mineralstoffen und Spurenelementen zusammen, die im Laufe von Jahrtausenden durch natürliche Erosion tief unter der Erdoberfläche entstanden sind.

Eines der wichtigsten Merkmale ist die Kraft der Erde, verschiedene Giftstoffe und auch Säuren in ihrer gitterförmigen Mineralstruktur durch physikalische Vorgänge an sich zu binden. Mit der Grünen Mineralerde von Terra Natura steht uns ein Produkt zur Verfügung, das zehn mal feiner ist als handelsübliche Mineralerden. Daher ist ihre Wirksamkeit wesentlich höher.

Herstellung

Die Mineralerde wird von einem ISO-zertifizierten Abbaubetrieb in Frankreich gefördert. Sie wird in der Sonne schonend getrocknet und anschließend durch ein patentiertes Verfahren mikrofein pulverisiert. Bei der Verarbeitung werden keine Zusatz-, Hilfs- und Konservierungsstoffe eingesetzt. Die Mineralerde wird weder erhitzt noch bestrahlt. Die abgebauten Flächen werden mit großem Aufwand renaturiert.

Geschichte

Die heilkundige Äbtissin Hildegard von Bingen (1098-1179) empfahl schon in ihren Schriften die Anwendung von Erden. Aus ihrem Werk "Causa et Curae" geht hervor, dass ihr vor allem die aus Frankreich stammende grüne Tonerde gute Dienste erwies. In Deutschland wurde die Mineralerde vor etwa 100 Jahren durch Pfarrer Kneipp, sowie die Naturheiler Adolf Just und Emanuel Felke neu entdeckt.

Anwendung

Äußerlich verwenden Sie Grüne Mineralerde in Form von Umschlägen, Bädern, Gesichtsmasken und Packungen. Die Erde wird feucht auf die Haut aufgetragen. Beim Trocknen werden Sekrete, Giftstoffe und Talg gebunden. Unter der Mineralerde wird die Haut warm, die Durchblutung wird angeregt und der Stoffwechsel wird verbessert.

Zahncremes mit grüner Mineralerde

Die Wirkstoffkombination der Zahncreme "biodent basic" aus Olivenblattextrakt, Kamille und Stevia pflegt empfindliches Zahnfleisch und schützt die gesunde Mundflora. Die mikrofeinen Erdpartikel der Kieselerde und Grünen Mineralerde entfernen schonend Zahnbelag und Ablagerungen. Die "biodent basic" Zahncreme ist homöopathieverträglich.

Die Rezeptur der "bio-dent vital“-Zahnpasta aus Myrrhe-, Grüntee- und Olivenblattextrakt unterstützt die Gesunderhaltung der Mundflora. Natürliche Putzkörper aus Kreide, Zeolith und Grüner Mineralerde entfernen schonend Zahnbelag und Ablagerungen. Für einen langanhaltenden frischen Atem sorgen die natürlichen ätherischen Öle.

(, zuletzt aktualisiert: )

Produkte die Sie interessieren könnten:

Einträge nach Stichworten