Moringa – ein Baum erobert die Welt

Der Moringabaum wächst in den Tropen bzw. Subtropen und wird von den Einheimischen traditionell in der Ernährung genutzt. Er gilt in der ayurvedischen Medizin als eine der wichtigsten Pflanzen überhaupt. Aus den Blättern wird durch schonende Trocknung und Vermahlung ein kräftig grünes, fein-würzig nach Spinat und Meerrettich schmeckendes Pulver gewonnen. Dabei achtet der Hersteller auf eine besonders schonende Verarbeitung, um die Nährstoffe bestmöglich zu erhalten.

Moringa Anbau

Moringablätter sind eine Quelle für Vitamin A, Vitamin E, Calcium, Kalium sowie Folsäure und Selen. Vitamin A spielt unter anderem eine wichtige Rolle bei der Erhaltung des Immunsystems sowie normaler Sehkraft. Vitamin E kann Zellen vor oxidativem Stress schützen und Folsäure trägt zur normalen Blutbildung bei. Moringa Pulver ist eine ideale Komponente für grüne Smoothies (s. u.). Auch als Gewürz z.B. in Soßen, als Tee, als Zutat in Pestos, in Gemüsepfannen, Dressings, Dips, Eintöpfen und vielem mehr zu verwenden.

Moringa Trocknung

Fair handeln

Unser Moringa kommt aus einer Initiative der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, der „africrops! GmbH“, der malawischen „Treecrops“ und der „Govinda Natur GmbH“. Die Kleinbauern in Malawi werden unterstützt beim Anbau und der Verbeitung von Bio-Moringa als Nahrungsquelle. Mit jedem Kauf unserer Moringaprodukte helfen auch Sie im Kampf gegen die Mangelernährung der Bevölkerung und gegen ernährungsbedingte Fehlentwicklungen bei Kindern.

(, zuletzt aktualisiert: )

Produkte die Sie interessieren könnten:

Einträge nach Stichworten