NEU
30 Kapseln Bio Ginseng
€ 12,90 inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: € 96,27 | 100 g
Auf Lager.
Lieferzeit 1 - 3 Werktag(e)

Die Ginsengwurzel (Panax ginseng) gilt in Asien schon seit mehr als 4.000 Jahren als Inbegriff der Vitalität und Gesundheit. Sie ist auch unter den Namen "Koreanischer Ginseng" oder "Kraftwurz" bekannt. In ihrer Heimat Korea wird sie "Wurzel des Lebens" genannt. Einst war sie so selten und kostbar, dass sie mit Gold aufgewogen wurde und dem Adel vorbehalten war.

In der traditionellen chinesischen Ernährungslehre gilt Ginseng als harmonisierend. Er kann sowohl aktivierende als auch ausgleichende Eigenschaften haben. Für den positiven Einfluss auf Körper und Geist sind vor allem die sogenannten Ginsenoside verantwortlich. Eine Ginsengwurzel benötigt für ihr Wachstum 5 bis 6 Jahre um ein Höchstmaß an Wirkstoffen auszubilden. Unser Ginseng stammt aus biologischem Anbau.

  • enthält mindestens 15 % Ginsenoside
  • zur Unterstützung bei Müdigkeit und Schwächegefühl
  • zur Förderung der Konzentrationsfähigkeit
Zusammensetzung je Kapsel (empf. Tagesdosis) % NRV*
Ginsengwurzel-Extrakt 200 mg -
- darin enthaltene Ginsenoside min. 30 mg -
*% der empf. Tageszufuhr (NRV=nutrient reference values) gemäß LMIV

Produktdetails
Inhalt: 30 Kapseln, 13,4 g
Zutaten: 53 % Ginsengwurzel-Extrakt* (Panax ginseng C. A. Meyer), Maltodextrin*, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle); *kontrolliert biologischer Anbau
Bio-Kontrolle: EU Bio-LogoDE-ÖKO-001
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Verzehrempfehlung: Täglich eine Kapsel unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit schlucken. Bei Bedarf kann man die Kapsel durch Auseinanderziehen öffnen und den Inhalt z.B. mit Joghurt, Müsli oder einem Getränk mischen.
Eigenschaften: vegan
Hinweise:

Nahrungsergänzungsmittel. Angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Nicht während Schwangerschaft und Stillzeit verzehren. Eine Wechselwirkung mit Medikamenten zur Regulation von Blutzucker und -gerinnung kann nicht ausgeschlossen werden.