JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können. Klicken Sie hier für Anweisungen wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren können.

50 g Bio Dulse Algen
€ 8,90 inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: € 17,80 | 100 g
Staffelpreise
ab 3 Stk.€ 8,40
ab 6 Stk.€ 8,00
Auf Lager.
Lieferzeit 1 - 3 Werktag(e)

Rote Meeresalgen aus dem Atlantik – reich an Jod

Als Dulse, Dulce oder Lappentang werden essbare Rotalgen der Gattung Palmeria bezeichnet. Unsere getrockneten, purpurroten Meeresalgen stammen aus dem Nordostatlantik. Die würzigen und leicht salzigen Algen eignen sich für Smoothies, Salate, Suppen, Getreide-, Gemüse- und Fischgerichte.

Der Lappentang erreicht eine Wuchshöhe von einem halben Meter. Man findet ihn von Portugal über Frankreich bis zum Baltikum sowie um Island und die Färöer Inseln. Dulse wird schon mindestens seit dem 6. Jahrhundert als Lebensmittel verwendet.

Meeresalgen als Beitrag zur Jodversorgung

Dulse enthält reichlich Jod. Da laut aktuellem österreichischen Ernährungsbericht 87 % der Bevölkerung zu wenig des essentiellen Spurenelements zu sich nehmen, ist Lappentang eine empfehlenswerte Ergänzung für die Speisekammer. Die empfohlene Menge sollte man aber nicht überschreiten, da Jod auch überdosiert werden kann.

Zubereitungsempfehlung

Die Algen entweder trocken verwenden oder 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen und weitere 5 Minuten in frischem Wasser garen. Kross angebraten und mit Sojasauce abgelöscht können Dulse Algen als veganer „Bacon“-Snack zubereitet werden.

Produktdetails
Inhalt: 50 g
Zutat: Dulse Algen (Palmeria Palmata) aus kontrolliert ökologischer Sammlung
Bio-Kontrolle: EU Bio-LogoDE-ÖKO-006
EU-Landwirtschaft
Verzehrempfehlung: Täglich 1 EL = 2 g Dulse Algen entsprechend der Zubereitungsanleitung verzehren. Die empfohlene Verzehrsmenge nicht überschreiten.
Eigenschaften: vegan, Jodquelle
Allergenhinweis: Kann Spuren von Krebstieren enthalten.
Hinweis: Dulse Algen sind von Natur aus reich an Jod. Eine übermäßige Zufuhr von Jod kann zu Störungen der Schilddrüsenfunktion führen. Daher empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung eine durchschnittliche Tagesaufnahme von maximal 200 µg Jod.

Nährwerte je 100 g je 2 g Tagesdosis
Energie kJ / kcal 703 / 168 14 / 3,4
Fett 1,4 g 0,03 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g 0 g
Kohlenhydrate 21,8 g 0,44 g
- davon Zucker 0 g 0 g
Eiweiß 17,2 g 0,34 g
Salz 3,9 g 0,08 g
*% der empf. Tageszufuhr (NRV=nutrient reference values) gem. LMIV